Manchmal frage ich mich..

gibt es jemanden, der die Welt mit den gleichen Augen sieht wie ich? Ich hab manchmal das Gefühl, dass mich niemand versteht. Interessiert es überhaupt jemanden, wie oder was ich denke? Ich hab das Gefühl, für alle nur eine Last zu sein. Für was bin ich denn gut? Es gibt hunderte, ja millionen Menschen,, die meinen Platz in der Welt einnehmen könnten und niemand würde es merken. Halt. Die Leute würden es schon merken, weil wer auch immer es sein würde bestimmt eine bessere Gesellschaft wäre als ich. Ich habe einen Freund.. ja.. aber wenn ich ihn frage, warum er mich will und nicht jemand anderen oder besseren, dann sagt er:"Du bist süß" Soll das eine Antwort sein? Wer braucht mich denn schon? Ich fühle mich irgendwie nutzlos und hab das Gefühl, ich komme im Leben nicht voran. Ich bin jetzt 20. Habe die Schule hinter mir und weiter? Was kommt als nächstes? Tagein tagaus vor sich hin leben? Und dann irgendwann sterben.. War das alles? Ach keine Ahnung was ich hier schreibe.

21.1.14 02:29

Letzte Einträge: Es ist 2:00 Uhr morgens.., Supernatural..

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung